Chef

Vminh

Durch meine Umstellung auf Rohkost habe ich viel herum experimentiert. Viele exotische Superfoods, Nahrungsergänzungsmittel und Detoxpulver kaufe ich schon länger nicht mehr. Aber ein paar sind mir erhalten, da ich sie sehr gut in meine Ernährung integrieren kann.

 

Eure Vminh_

Akal Food: Chlorophyl Spirulina Spagetthi

Chlorophyll-Gurkenspagetthi

Wenn du deinem Körper etwas

Gutes tun möchtest, dann versuch’s

doch mal mit diesem einfach leckeren Rezept.

Zutatten

  • 2 Salatgurken
  • 1 gehäufter EL Spirulina Pulver
  • 3 EL geschälte Hanfsamen
  • 3 EL geschälter Sesam (falls nicht vorhanden, geht auch ungeschält)
  • 2 Handvoll Wakame Algen
  • Salatgurken mit dem Spiralschneider zu Nudeln schneiden. Es geht auch mit einfachem Sparschäler oder Gurken hobeln bzw. reiben.
  • Spirulina dazugeben und gut vermischen bis alles gleichmäßig verteilt ist und die Nudeln saftig grün aussehen.
  • Geschälte Hanf- und Sesamsamen untermengen und Wakame Algen darüber streuen. Wakame Algen geben den Nudeln noch eine natürliche, leicht salzige Note und runden das Gericht schön ab.
  • Tipp: ein Schuss Öl und ein zest an Zitron passen prima dazu

Login

Register
Lost password