Chef

Émilie

Sie verliebte sich in Spirulina. Als ehemalige Gesundheitsjournalist in beantwortet sie alle Anfragen zu Spirulina. Ihr Instrument ist die Feder, die sie in die Dienste von Spirulina und der Rohkost stellt.

Ingwer-Zitrone-Apfel-Chlorophyll-Saft

Säfte trinken, erhöht die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen und Chlorophyll aus Früchten und Gemüse. Zu diesem Zweck bieten wir ihnen ein Rezept zur Entschlackung nach den Festtagen an.

Zutaten

Handvoll Spinatblätter

2 Sellerie Stangen

2 Äpfel

1 kleines Stück Ingwer

½ Zitrone

1 Löffel Spirulina Pulver

 

 

  • Das Gemüse und das Obst sorgfältig waschen. Beim Kauf kann auf Bio-Qualität geachtet werden, dann kann das Obst und Gemüse ungeschält verarbeitet werden. Danach alles kleinschneiden, in Entsafter geben und genießen.
  • Dieser Saft sollte 1 bis 2 Wochen lang jeden Morgen getrunken werden, so entfaltet er seine volle Wirkung im Körper.
  • Die auftretenden Detox- Symptome können Hitze, kleine Hautausschläge und eine schnelle Verdauung sein. Dies ist in den ersten Tagen normal, wenn es über 3-4 Tage anhält, sollte die Dosis an Spirulina verringert bis sich es stabilisiert.

 

  •  Ihnen einen guten Start ins neue Jahr und möge die Kraft der Spirulina mit Ihnen sein!

Login

Register
Lost password